Linux auf dem Apple iPhone

Der Linux-iPhone-Entwicklergemeinde ist es gelungen, den Linux-Kernel 2.6 auf Apples iPhone zu portieren. Bis jetzt werden sowohl die erste als auch die zweite Generation (3G) des iPhones als auch der Musikplayer iPod touch unterstützt. Für den produktiven Einsatz es aber ein wenig zu früh, da noch etliche Treiber fehlen. Momentan lässt sich das System nur über einen USB-Anschluss booten und die Eingabe weiterer Befehle geschieht ebenfalls nur auf diesem Weg.

Die folgende Anleitung beschreibt, wie Ihr ein Backup vom iPhone zieht und anschließend Linux installiert. In der Dateinorbackup.dump ist Euer Backup enthalten, also schön drauf aufpassen. Die Datei zur Installation findet Ihr hier:http://localhostr.com/files/b00133/iphonelinux-demo.tar.gz. Leider gibts hier im Moment die Fehlermeldung: 1GB Bandwidth Exceeded. Sobald ich das File irgendwo her bekomme mach ichs bei mir aufn Server.

[Update] Die Datei für die Installation kann nun hier runter geladen werden: iphonelinux-demo.tar

Installation von Linux auf das iPhone

  1. Versetzte das iPhone in Recovery Mode
  2. sudo ./loadibec openiboot-2g.img3 ( openiboot-3g.img3 für 3G-Version, openiboot-ipod.img3 für iPod)
  3. sudo ./oibc
  4. nor_read 0x09000000 0x0 1048576
  5. ~norbackup.dump:1048576 (Erstellt die Datei norbackup.dump im aktuellen Verzeichnis. Pass extrem gut auf sie auf!.)
  6. install
  7. nach der Installation kannst du “reboot” eingeben
  8. nun solltest Du das openiboot Menu sehen

Booten von Linux auf dem iPhone

  1. benutze die Hold-Taste Menu zum Navigieren und drücke den Home button
  2. starte den openiboot client
  3. sudo ./oibc
  4. !zImage
  5. kernel
  6. !rootfs.arm.ext2.gz
  7. ramdisk 3588
  8. boot "console=tty console=ttyUSB root=/dev/ram0 rw"
  9. sudo ./linux

Nun solltest Du ein Login bekommen. Das Display vom iPhone bleibt erstmal dunkel, da alles zur Console umgeleitet wird. Wenn Du dies lieber am Bildschirm des iPhones sehen möchtest:

  • sh 2>&1 > /dev/tty0

Viel Spaß damit und immer dran denken: Alles auf eigene Gefahr!

Quellen: linuxoniphone.blogspot.comwww.iphonelinux.orgLINUX-README.txtwikee.iphwn.org

[Update] Hier gibts auch noch ein Video dazu: www.vimeo.com/2373142

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.