Trigami äussert sich zu Malwarewarnungen im Google Chrome und Firefox

Am Samstag fiel mir auf, dass das eingebundene Script von Trigami leider eine Malwarewarnung verursachte. Dies passiert wenn Google der Meinung ist, dass eine Seite Schadcode enthalten könnte. Geprüft wird also jede aufgerufene Seite, welche man den lieben langen Tag so ansurft. Ist eine Domain dann auf der schwarzen Liste bei Google wird nicht nur im Google Chrome eine Warnmeldung angezeigt, sondern auch im Firefox und anderen Browsern, die diese Engine von Google benutzen. Der InternetExplorer ist nicht betroffen, denn Microsoft wird es weitestgehend vermeiden offiziell irgendwelche Services von Google zu benutzen ;)

mehr ..

Firefox-Add-On Firebug in Version 1.4

Die Entwickler von Firebug haben für den Firefox ein Update Ihres Add-Ons herausgebracht. Das für Webentwickler wichtige Tool enthält im Vergleich zu früheren Fassungen einiges an Verbesserungen. So ermöglicht der Menüeintrag “Extras -> Firebug” jetzt die Option, Tastaturkürzel zu modifizieren, und in den Einstellungen auf derselben Menüebene kann man die “Zugänglichkeitsverbesserungen aktivieren”. Han Hillen, der diesen Teil entwickelt hat, bietet zu diesem Punkt eine ausführliche Erklärung.

mehr ..